Die Aufgaben in der Tiermedizin und -pflege

verhüten, lindern und heilen von Erkrankungen,

              Notfall-Dienst, Tierschutz und Forschung. [… aus der Berufsordnung]

Aufgaben in der Tiermedizin und Tierpflege

Versorgungsbereiche:

Notfall-Versorgung, Behandlung in Tierarzt-Praxis, Tier-Klinik, Tier-Heim,
Zoo, Versorgung in der Häuslichkeit

und in der Tierpflege:

Versorgen und Betreuen von Tieren.

Tierpfleger*innen kümmern sich sowohl um Haus-, Tierheim- und Zootiere, als auch um Versuchstiere.

 

                               Dabei sind diese Fragen von zentraler Bedeutung:

                                  Welche Möglichkeiten bietet die Tiermedizin, um dem geliebten Tier-Wesen
                                  die bestmögliche Versorgung zukommen zu lassen?

                                  Welche Möglichkeiten gibt es, um das Tier medizinisch gut zu
                                  versorgen und fürsorglich zu begleiten?

                                  Wie ist die Ethik in der Tiermedizin?

                                  Ist alles Machbare wünschenswert und alles Wünschenswerte machbar?

                                  Wie sind die verfügbaren Ressourcen?

 


 Halsband-9.png

Nähere Informationen siehe:  https://pet-royalz.de    und    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

 


 

Tierärztliches Handeln muss Maß nehmen an den Interessen der tierlichen Patienten.
Konsens zwischen Tierarzt und Tierhalter allein reicht nicht zur Legitimation aller Handlungen.

Ein ‚Deal‘ zwischen den menschlichen Interessenten kann auch unmoralisch sein,
wenn er die Interessen des Tieres verletzt.

https://www.vetline.de/wenn-tieraerzte-toeten-angewandte-ethik-in-ihrem-verhaeltnis-zu-moral-und-recht
https://www.noz.de/lebenswelten/artikel/-20418015

  

Aufgaben Tiermedizin Tierpflege

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.